03.04.2022
Impressionen vom Bläsertag auf der Landesgartenschau in Torgau

Unter dem Motto „Nimm Platz! Atme auf!“ fand am 26. Juni der Bläsertag auf der Landesgartenschau in Torgau statt. Alle Bläserinnen und Bläser waren eingeladen, bei verschiedenen Veranstaltungen miteinander zu musizieren, Gemeinschaft zu erleben, auf Gottes Wort zu hören und das gesamte Gelände der Gartenschau zum Klingen zu bringen.


Zahlreiche Bläserinnen und Bläser waren dieser Einladung gefolgt. Sie alle erwartete ein Tag voller Sonne und Hitze. Und so gehörte neben dem gemeinsamen Musizieren die Suche nach einem kühlen und schattigen Plätzchen sowie regelmäßiges Trinken zum festen Bestandteil des Bläsertages. Trotzdem waren sich am Ende alle einig: es war ein besonderer Tag in toller bläserischer Gemeinschaft.


MORGENANDACHT UND BLÄSERWORKSHOP ZUM 350. TODESTAG VON HEINRICH SCHÜTZ


CHORALMUSIK


VOLKSLIEDERBLASEN


KONZERT DES LANDESJUGENDPOSAUNENCHORES


BLÄSERGOTTESDIENST


SCHNAPPSCHÜSSE