Andreas Huth

Trompete und Flügelhorn, Posaunenchor St. Briccius, Halle-Trotha

Andreas Huth












 

  • *1959
  • seine Bläserkarriere begann 1966 im Posaunenchor Ermsleben/Harz und führte über Weimar (Kreuzkirche) nach Halle an der Saale
  • 1980 bis 1985 in Weimar Ausflug in die „Blasmusik“ mit der Blaskapelle des Handwerks
  • nennt u.a. Maurice André als seine musikalischen Vorbilder
  • beruflich ist der Architekt und Sachbuchautor in der Denkmalpflege tätig