Hier findet Ihr verschiedene Choräle, neue geistliche Lieder, Volkslieder und freie Stücke, die so gesetzt sind, dass sie sowohl in einem Register (nur hohe oder nur tiefe Stimmen) als auch in einer gemischten Besetzung (hohe und tiefe Stimmen) spielbar sind. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Komponisten und Bearbeitern, die diese für Euch zur Verfügung stellen!


Choräle

Bleib bei uns, Herr (Melodie: William Henry Monk; Satz: Gottfried Nuernberger)

Der Mond ist aufgegangen (Melodie: Johann Abraham Peter Schulz; Satz: Johanna Pfeifer)

Der Tag, mein Gott, ist nun (Melodie: Clement Cotterill Scholefied; Satz: Martina Pohl)

Geh aus, mein Herz (Melodie: August Harder; Satz: Gottfried Nuernberger)

Geht der Tag ganz leis zuende (Melodie: Rolf Schweizer; Satz: Stefanie Schneider)

Gen Himmel aufgefahren ist

Gib uns Frieden jeden Tag (Melodie: Rüdeger Lüders; Vorspiel und Sätze: Stefanie Schneider)

Halleluja (Melodie und Satz: aus den USA)

Komm, Herr, segne uns (Melodie: Dieter Trautwein; Intonation und Satz: Stefanie Schneider)

Komm, o komm, du Geist des Lebens (Melodie: Meiningen 1693; Satz: Hermann Stern)

Schmückt das Fest mit Maien (Melodie: Christian Friedrich Witt; Satz: Frank Plewka)

Schönster Herr Jesu (Melodie: Glatz vor 1842; Satz: Gottfried Nuernberger)

Vater unser im Himmelreich


Neue geistliche Lieder

It's me o Lord (Satz: Matthias Schmeiß)

Joshua fit the battle (Satz: Frank Plewka)

Let us break bread together (Melodie: Spiritual; Satz: Stefanie Schneider)


Volkslieder

Alle Vögel sind schon da (Sätze: Johanna Pfeifer)

Der Mai ist gekommen (Melodie: Justus Wilhelm Lyra; Satz: Martina Pohl)

Es tagt der Sonne Morgenstrahl (Melodie: Werner Gneist; Sätze: Gottfried Nuernberger)

Jetzt fängt das schöne Frühjahr an (Melodie: Volksweise, verm. 17. Jh.; Satz: Johanna Pfeifer)

Komm, lieber Mai (Melodie: Wolfgang Amadeus Mozart; Satz: Johanna Pfeifer)

Nun will der Lenz uns grüßen (Melodie: Gustav Weber; Satz: Martina Pohl)

Wie lieblich ist der Maien (Melodie: Johann Steurlein; Satz: Gottfried Nuernberger)


Freie Stücke

Intrade 1 (Gottfried Nuernberger)

Kanon (Johann Sebastian Bach)

Kleines Spielstück (Gottfried Nuernberger)

Spielstück 2 (Gottfried Nuernberger)