Vertreterversammlung

Die Vertreterversammlung ist das oberste Beschlussorgan des Posaunenwerkes. Sie hat folgende Aufgaben:

  1. Beschluss über Grundsatzfragen der Posaunenarbeit und des Posaunenwerkes,
  2. Beschluss über die Ordnung des Posaunenwerkes und Beobachtung der Einhaltung,
  3. Wahl der Obfrau oder des Obmanns und dessen Stellvertretung,
  4. Wahl von Posaunenratsmitgliedern,
  5. Aufstellung von Richtlinien für die Arbeit des Posaunenrates,
  6. Entgegennahme des Arbeitsberichts des Posaunenrates,
  7. Beschluss über die Umlagen der Posaunenchöre und Beobachtung der Zahlung durch die Posaunenchöre,
  8. Kontrolle über die Durchführung der Beschlüsse.

Der Vertreterversammlung gehören an:

  • je eine Vertreterin oder ein Vertreter aus jedem Posaunenchor,
  • die Mitglieder des Posaunenrates,
  • die Landesposaunenwartinnen und Landesposaunenwarte,
  • die Landeskirchenmusikdirektorinnen und Landeskirchenmusikdirektoren.

 


 

Evangelischer Posaunendienst in Deutschland (EPiD)

 

Kurse zum Glauben

 

evangelisch.de

 

Losung & Lehrtext

12.07.2020
Du, Herr, bist gerecht, wir aber müssen uns alle heute schämen. Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.
Daniel 9,7 Epheser 2,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen