Baustelle Internetseite

Bildtafel 123 Arbeitsstelle

Unsere Internetseite wird im Moment relaunched. Sie bekommt ein komplett neues Design verpasst und ab dem nächsten Jahr können wir sie wieder in der gewohnten Weise nutzen.
Bis dahin versuchen wir alle Bläserinnen und Bläser trotzdem mit den wichtigsten Informationen zu versorgen!






Neue Notenausgabe mit Bläsermusik zur Osterzeit

Aus Anlass der landeskirchlichen Kollekte für das Posaunenwerk am Ostersonntag entstand das Bläserheft "Gelobt sie Gott - Bläsermusik und Texte zum Osterfestkreis", welches Musik und Texte für die Osterzeit beinhaltet und auch gut für den Ostergottesdienst geeignet ist. Es kann noch bis Ostern kostenlos in der Geschäftsstelle in Chorstärke bestellt werden.
Zusätzlich gibt es nun auch die "Juniorausgabe" mit vereinfachten Sätzen. Diese könnt ihr euch mit dem unten stehenden Link direkt herunterladen.
Des Weiteren sind gerade noch eine Ausgabe für Trompete in B und für Tenor im Violinschlüssel sowie ein Liedblatt mit allen Liedtexten und -melodien, die nicht im EG zu finden sind, in Arbeit.

--> Download von "Gelobt sei Gott - Junior"



Bläserkollekte für das Posaunenwerk am Ostersonntag

Am Ostersonntag (12. April 2020) wird in den Gemeinden der EKM die Kollekte für das Posaunenwerk gesammelt. Wir sind dankbar, dass wir auch 2020 wieder im landeskirchlichen Kollektenplan vertreten sind und rufen alle Posaunenchöre auf, zu Ostern die Gottesdienste bläserisch zu begleiten und damit für die Bläserkollekte zu werben.
Für diesen Gottesdienst stellen wir euch den folgenden Text der Kollektenempfehlung zur Verfügung. Dieser kann für die Abkündigung am Ostersonntag genutzt werden:

Im Posaunenwerk sind ca. 3.000 Bläserinnen und Bläser in 232 Posaunenchören regelmäßig aktiv. Sie treffen sich zu mehr als 8.000 Proben pro Jahr. In 5.000 Bläsereinsätzen pro Jahr erklingt die Musik zu Gottesdiensten, Geburtstagsständchen, zu Trauerfeiern oder auch auf Großveranstaltungen. Aktive Förderung des bläserischen Nachwuchses sorgt dafür, dass diese missionarische Arbeit in den Posaunenchören selbst und darüber hinaus nachhaltig zum Gemeindeaufbau beiträgt. Ihre Kollekte hilft, diese Arbeit auch künftig zu Gottes Lob und Ehre fortzuführen. Vielen Dank!



Rückblick auf die Vertreterversammlung

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am 25. Januar in Schkeuditz statt, zu der sich zahlreiche Chorvertreter und interessierte Bläser auf den Weg gemacht hatten. Auf der Tagesordnung standen unter anderem der Jahresbericht 2019 unseres Posaunenwerkes, die Vorstellung des neuen Bläserheftes "Gelobt sie Gott - Bläsermusik und Texte zum Osterfestkreis" und die Wahl eines neuen Stellvertretenden Obmanns. Wir gratulieren an dieser Stelle Pfarrer Johannes Möcker aus Magdeburg ganz herzlich, der von den anwesenden Chorvertretern einstimmig gewählt wurde.













"Seminar für Hörner" mit Stephan Katte

Am Samstag, dem 28. März 2020 lädt der Posaunenchor Altenburg zu einem "Seminar für Hörner" ein. In der Zeit von 10.00 - ca. 16.00 Uhr sind alle interessierten Hornisten in den Probenraum des Posaunenchores in die Geraer Straße 46 eingeladen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,00 Euro. Für Getränke und einen kleinen Imbiss in der Mittagspause wird gesorgt. Anmeldungen bitte bis zum 9. März 2020 an posaunenchor-altenburg@web.de oder telefonisch unter 03447 - 375339 (bei Abwesenheit bitte auf den Anrufbeantworter sprechen).
Bereits am Freitag, dem 27. März 2020 um 20 Uhr wird das Seminar mit einem Konzert vom Hornisten, Musikpädagogen sowie Instrumentenbauer Stephan Katte in der St. Annenkirche in Gößnitz eröffnet. Der Eintritt zu diesem Konzert beträgt 8,00 Euro. (In der Teilnahmegebühr von 10€ für das Seminar ist der Eintritt zum Konzert bereits enthalten!)



Seminar "Harzer Bläsertag"

Der traditionelle "Harzer Bläsertag" findet am 7. März 2020 von 10 - 16 Uhr in Neinstedt statt. Die Leitung des Seminars hat Landesposaunenwart Matthias Schmeiß. Er wird neben einer umfassenden blastechnischen Weiterbildung (Thema Rhythmus) unsere neue Notenausgabe "Gelobt sei Gott - Bläsermusik und Texte zum Osterfestkreis" vorstellen und Tipps zur Verwendung, Einstudierung und Aufführung der Stücke geben. Die Teilnehmergebühr beträgt 10 € (incl. Verpflegung).
Anmeldungen sind bitte per Online-Anmeldung bis zum 1. Februar 2020 an die Geschäfts­stelle des Posau­nenwerkes zu richten.



Workshop für Blechbläser mit genesis brass

Am Samstag, dem 16. Mai 2020 lädt der Posaunenchor Treffurt zu einem Workshop mit den Bläserensemble genesis brass unter Leitung von Professor Christian Sprenger ins dortige Bürgerhaus ein. Die Teilnehmergebühr beträgt 40 Euro (mit Eintrittskarte zum Konzert) und 30 Euro (ohne Eintrittskarte zum Konzert). Für Jungbläser gibt es eine Ermäßigung.
Anmeldungen bitte an Pfarrer Torsten Schneider unter ev-kirche-treffurt@gmx.de.

--> Mehr Informationen zum Workshop



Jahresplan 2020

Ab sofort ist der Jahresplan mit den Veranstaltungen für das Jahr 2020 verfügbar. Auch diesmal gibt es wieder Angebote für alle Bläser, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Bitte beachtet die jeweiligen Hinweise zu den einzelnen Veranstaltungen, wie zum Beispiel den Anmeldeschluss, die jeweiligen Leistungsgruppen oder die Begrenzung der Teilnehmerzahl!

--> Jahresplan 2020

 

 

 

 

Losung & Lehrtext

16.02.2020
Der du mich tröstest in Angst, sei mir gnädig und erhöre mein Gebet! Selig sind, die da Leid tragen; denn sie sollen getröstet werden.
Psalm 4,2 Matthäus 5,4

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen


 

Kalender


zu den Veranstaltungen

 


 

Evangelischer Posaunendienst in Deutschland (EPiD)

 

Kurse zum Glauben

 

evangelisch.de