Rückblicke

Landesposaunenwart Ullmann mit Kuhlo-Medaille geehrt

Aus Anlass seines 75. GebuLPW iR. Ullmann (links) und LPW Schmeißrtstages am 4. April 2013 wurde Klaus Ullmann, Landesposaunenwart im Ruhestand, mit der Kuhlo-Medaille geehrt. Der leitende Landeposaunenwart des Posaunenwerkes Matthias Schmeiss überreichte die Auszeichnung im Rahmen einer Andacht, an der zahlreiche Weggefährten aus den verschiedensten Chören mit ihren Instrumenten teilnahmen. Der stellvertretende Obmann des Posaunenwerkes Steffen Pospischil dankte Klaus Ullmann für den treuen Dienst, den er in knapp 30 Jahren für die Chöre im Land leistete: "Du hast die Chöre für die Musik begeistert und durch die Musik hast Du uns zu Gottes Wort geführt. Dafür danken wir Dir", betonte er in seinem Grußwort.
Die Kuhlo-Medaille wird einzelnen Bläserinnen bzw. Bläsern für außerordentliche Dienste für den Dienst am Psalm 150 verliehen. Sie zeigt auf ihrer Vorderseite den Posaunengeneral Johannes Kuhlo mit seinem Horn. Auf der Rückseite ist der Name des mit der Medaille geehrten zu lesen.

 


 


 

Evangelischer Posaunendienst in Deutschland (EPiD)

 

Kurse zum Glauben

 

evangelisch.de

 

Losung & Lehrtext

12.07.2020
Du, Herr, bist gerecht, wir aber müssen uns alle heute schämen. Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es.
Daniel 9,7 Epheser 2,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen